Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Termine / 0 Themen / Little Home / 2018 / Decken für ein Dach – Wir stricken weiter

Decken für ein Dach – Wir stricken weiter

Stricken für ein Dach übern Kopf! Drei Decken, ein Plaid, ein Läufer und 11 Kissen haben wir schonfertig. Wir sind beim Zusammennähen weiterer Decken und stricken noch mehr Kissen, denn 5 Kissen und eine Decke konnten wir schon zu gunsten von Obdachlosen in Potsdam versteigern. Und wir bereiten weitere Versteigerungen, diesmal in Ebay Charity vor!

Termindetails

Wann

11.12.2018
von 14:00 bis 15:30

Name

Kontakttelefon

FrauRaum, 0331 231 66 990, Helen Hils 0177 42 52 151

Teilnehmer

Jede/Jeder kann mitmachen!

Termin übernehmen

"Decken für ein Dach – Dachdecken - Stricken für ein Dach über dem Kopf!"  Wir stricken weiter.

Sie heißen „Little Home“ - kleine Wohnboxen aus Holz, gebaut von einem Kölner Verein. Sie werden bundesweit an Obdachlose verschenkt. Für ein Haus werden ca 850 Euro benötigt. Der Potsdamer Verein Frauenaspekte e.V. möchte das Geld für ein Haus spenden und hat sich dafür etwas ausgedacht: Aus kleinen gestrickten Quadraten (15x15cm) "Granny squares" werden Patchwork-Decken zusammen gesetzt, die wir versteigern.

Wir stricken weiter! Wir stricken für ein Dach übern Kopf! Drei Decken, ein Plaid, ein Läufer und 11 Kissen haben wir schonfertig.  Wir sind beim Zusammennähen weiterer Decken und stricken noch mehr Kissen, denn 5 Kissen und eine Decke konnten wir schon zu gunsten von Obdachlosen in Potsdam versteigern. Und wir bereiten weitere Versteigerungen, diesmal in Ebay Charity vor!

Unserer handgestrickten Produkte, die wir – die Frauen vom Verein Frauenaspekte e.V. und viele Frauen, die regelmäßig mit uns stricken, seit Januar zum Versteigern herstellen, sind wunderschön und zum reinkuscheln. Jeder eingenommene Cent des Erlöses wird zugunsten von Obdachlosen in Potsdam eingesetzt.

Im Herbst 2017 haben wir von „Little Home“ gehört und waren begeistert von der Idee. Den Gedanken, Geld für ein solches Minihaus für Obdachlose zu sammeln, haben wir in Potsdam weiterentwickelt. Wir machten unser Projekt bekannt! Viele Frauen haben seitdem mit und für diese Idee gestrickt. Jeden Dienstag war um 14:00 Uhr bei uns das Haus voll. Zehn Frauen waren von Anfang an dabei. Unsere erste Decke „Indian Summer“ und 5 Kissen haben wir bereits versteigert! Wir haben einen Läufer „Confort“, Decken „Holi“ und „Ocean“, denPlaid "Basas"  und noch viele Kissen fertig.

WIR DANKEN ALLEN FÜR DIE VIELEN WOLLSPENDEN UND DIE FERTIGEN GRANNYSQUARES!

BITTE KEINE SPENDES DIESER ART MEHR, WIR WOLLEN ERST DIE VORHANDENEN MATERIALIEN VERARBEITEN!

Wir hoffen, dass wir viele Spenden zusammenbringen können. Wer nicht an der Auktion teilnehmen kann, aber helfen möchte kann auch auf unser Spendenkonto überweisen!

Mitmachen darf Jede und Jeder.

Weitere Informationen über diesen Termin…