Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Körperchaos / Events / Frauenbilder in der Kunstgeschichte

Frauenbilder in der Kunstgeschichte

Vortrag mit Prof. Dr. Susanne König

Termindetails

Wann

01.03.2019
von 18:00 bis 19:30

Wo

FrauRaum, Gutenbergstraße 12, 14467 Potsdam

Name

Termin übernehmen

 

Der Verein Frauenaspekte e.V. lädt herzlich ein zu dem Vortrag "Frauenbilder in der Kunstgeschichte mit der Kunsthistorikerin Prof. Dr. Susanne König.
In der Geschichte der bildenden Kunst sind zahlreiche Abbildungen nackter Frauen zu finden, die von männlichen Künstlern* gemalt wurden. Welche weiblichen Schönheitsideale und Frauentypen gibt es in der Kunstgeschichte? Macht es einen Unterschied, ob Frauen von Frauen* oder von Männern* dargestellt werden?
Diesen Fragen wird in dem Vortrag „Frauenbilder in der Kunstgeschichte“ nachgegangen, der Teil der dreiteiligen Veranstaltungsreihe Körperchaos - Wahrnehmung von Kopf bis Fuß ist. Die Veranstaltungsreihe widmet sich den Themen Körperlichkeit, Körperwahrnehmung und Umgang mit dem eigenen Körper.

 

Einlass
17:30 Uhr
Eintritt
Frei
Kinderbetreuung
Nein
Barrierefreiheit
Keine barrierefreie Toilette vorhanden
Sonstiges
Offen für alle*

Weitere Informationen über diesen Termin…