Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / 2015 / „Musikalische Spielwiese“ im FrauRaum Potsdam

„Musikalische Spielwiese“ im FrauRaum Potsdam

„Musikalische Spielwiese“ im FrauRaum Potsdam

Ab sofort gibt es im FrauRaum Potsdam musikalische Frühförderung für Kinder ab 12 Monaten.

Wir freuen uns, Sabine Schlesinger dafür gewonnen zu haben. Die engagierte Dipl.-Musik-Pädagogin und  -therapeutin hat langjährige Erfahrungen in der Arbeit mit Babys und Kleinkindern.

In den Kursen werden altersspezifisch die musikalischen Anlagen kreativ stimuliert und gezielt gefördert. Die Kinder werden durch non-verbale Interaktion sowie Rhythmus- und Melodie-Empfinden gefördert.

Hörsinn und Haptik werden dabei mit anerkannten Methoden (PEKiP, Orff-Instrumente und Gebärden) wie auch durch „live“ Geigenvorspiel spielerisch angeregt. So wird das kindliche Selbstempfinden geweckt.

Dies erfolgt in kleinen altershomogenen Gruppen. Die Eltern sind aktiv eingebunden. Es steht eine vielfältige Auswahl an Instrumenten zur Verfügung.

Die Kurse finden fortlaufend immer am Mittwochvormittag statt.

Anmeldung und Information: Sabine Schlesinger, Tel. 0162.276 91 98 (AB) oder www.frauraum-potsdam.de.