Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / 2019 / Frauen aufs Podium - Frauen in die Politik

Frauen aufs Podium - Frauen in die Politik

Brandenburg ist das erste Bundesland in dem ein Parité-Gesetz beschlossen wurde. Wie in ganz Deutschland, sind auch hierzulande Frauen in den politischen Vertretungen im Vergleich zu ihrem Bevölkerungsanteil unterrepräsentiert. https://frauenaufspodium.org/mehr-frauen-in-die-politik/ Um dies zu ändern, wird es in diesem Jahr eine überparteiliche Workshop Reihe zur gezielten Stärkung von Frauen in der Politik geben.

Der Verein Frauen aufs Podium wurde im Januar dieses Jahres gegründet. Ziel ist die gesellschaftliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern. Als erster Schritt hat der Verein ein Programm zur Selbstfindung, Stärkung und Unterstützung des politischen Engagements von Frauen in Brandenburg entwickelt.

Brandenburg ist das erste Bundesland in dem ein Parité-Gesetz beschlossen wurde. Wie in ganz Deutschland, sind auch hierzulande Frauen in den politischen Vertretungen im Vergleich zu ihrem Bevölkerungsanteil unterrepräsentiert. Um dies zu ändern, wird es in diesem Jahr eine überparteiliche Workshop Reihe zur gezielten Stärkung von Frauen in der Politik geben. In dem Programm lernen Frauen ihre eigenen Werte noch besser zu definieren und sich mutig, überzeugt und souverän durchzusetzen. Sie erhalten Fachkenntnisse für den politischen Alltag in der Kommunal- und Landespolitik und haben die Möglichkeit sich mit gleichgesinnten Frauen zu vernetzen. 

Die Termine sind am

16.-17.8.2019; 21.9.2019; 16.11.2019 in Brück, Landkreis Potsdam-Mittelmark

sowie am

24.08.2019 und 14.09.2019 in Eberswald, Landkreis Barnim.

Ein Wechsel der Teilnahme zwischen beiden Orten ist möglich. Politisch interessierte Brandenburgerinnen, können sich ab sofort hierfür anmelden:

https://frauenaufspodium.org/mehr-frauen-in-die-politik/